Sonntag, 28. August 2011

3799551.png
5924041.jpg
Solange uns die Vergangenheit einhollt können wir uns nicht auf die Gegenwart konzentrieren. Es ist schwer etwas zu vertuschen das uns jeden Tag den schlaf raubt. Es ist schwer etwas zu überspielen das uns einfach nur schwach macht. Aber das schwerste was uns dann noch bevor steht ist, alles zu vergessen was uns so unendlich traurig macht.

1 Kommentar:

  1. coole bilder, cooler blog! :)

    schau doch mal bitte bei mir vorbei:
    http://kathrinpocher.blogspot.com/

    AntwortenLöschen